Zum Inhalt springen

Mitmachen

Du suchst eine sinnvolle Tätigkeit und hast Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen? Dann werde Teil des Teams vom Kinderschutzbund Bonn als ehrenamtliche*r Mitarbeiter*in!

Was wir suchen:

  • Empathie und die Fähigkeit, mit Kindern in schwierigen Situationen einfühlsam umzugehen
  • Verlässlichkeit, auf die sich die Kinder stützen können
  • Engagement für den Kinderschutz und ein Herz für Kinder

Was wir bieten:

  • Eine interessante und sinnvolle Aufgabe
  • Die Möglichkeit, einen positiven Einfluss auf das Leben von Kindern zu haben
  • Ein unterstützendes und motiviertes Team von Hauptamtlichen
  • Eine umfassende Qualifikation und konstante Begleitung
Berater*in am Kinder- und Jugendtelefon

Bist Du:
⦁    zuverlässig – weil die Anrufenden mit Gesprächspartnern rechnen?
⦁    humorvoll – weil Humor der Knopf ist, der verhindert, dass der Kragen platzt?
⦁    belastbar – weil auch schwierige Themen besprochen werden?
⦁    engagiert – weil wir uns eine mindestens zweijährige Mitarbeit wünschen?
⦁    teamfähig – weil die Teilnahme an der Supervision verbindlich ist?
⦁    neugierig darauf, wie sich Kinder und Jugendliche entwickeln und verhalten – weil deren  Verhalten doch gelegentlich für Erwachsene schwer zu verstehen ist?
⦁    vorurteilsfrei und offen für Neues – weil die Anrufenden manchmal „ganz anders“ sind?

Dann setz Dich mit uns in Verbindung! Es finden regelmäßig Ausbildungen im Umfang von etwa 80-100 Stunden über ca. 6 Monate statt, in denen Du intensiv auf die verschiedenen Themenbereiche vorbereitet wirst. Vor allem schulen wir Dich in der Gesprächsführung am Telefon. Die Ausbildung wird von qualifizierten und erfahrenen Fachleuten durchgeführt. Wir laden andere soziale Bonner Organisationen ein, so dass Du einen Überblick über mögliche weitere Hilfsangebote bekommst. Nach der Ausbildung finden regelmäßige Team-Sitzungen, Supervisionen und gemeinsame Aktivitäten statt, um die Arbeit gemeinsam zu gestalten.

Ehrenamtliche Mitarbeiter*in in der Einzelbetreuung an Grundschulen

Hast Du Interesse an der Begleitung von einzelnen Kindern im Grundschulalter? Kannst Du eine regelmäßige, verlässliche Zeit pro Woche anbieten? Wir wollen gemeinsam mit Dir:

Kinder stärken: bei der Bewältigung des Alltags, im Selbstvertrauen, in der Gestaltung von sozialen Konkten.

Mut machen: neue Erfahrungen sammeln, sich erfolgreich und unbeschwert zu erleben.

Verlässlichkeit erleben: durch eine feste Bezugsperson, wöchentliche Betreuung während der Unterrichtszeit, bei Bedarf auch langfristige Unterstützung

Wir bieten Dir eine umfangreiche Qualifikation sowie eine kontinuierliche Begleitung während Deiner Tätigkeit im DKSB Bonn. Dazu kommen Team-Sitzungen und gemeinsame Aktivitäten, um die gemeinsame Arbeit zu gestalten.

Kontakt und weitere Informationen: Kati Bittner, telefonisch unter 0177/2325966, per Mail an:

Mitarbeiter*in für die Hausaufgabenbetreuung

Du möchtest unser studentisches Team der Hausaufgabenbetreuung unterstützen?

Kontakt und weitere Informationen: Lilli Sieh, telefonisch unter 0177 / 6692222, per Mail an:

Bezugspate*in

Der Kinderschutzbund OV Bonn e.V. sucht fortlaufend ehrenamtliche Bezugspaten/innen für Familien im Stadtteil Bonn-Dransdorf. Ob Sie noch studieren, eine Ausbildung machen, bereits berufstätig sind oder schon im wohlverdienten Ruhestand: Sie können sich beim Eltern-Kind-Treff in Bonn-Dransdorf, der junge Familien mit Kindern von 0-6 Jahren begleitet und unterstützt, auf nachhaltige Weise ehrenamtlich engagieren. Neben etwas Zeit braucht es als wichtigste Voraussetzungen Verlässlichkeit, Offenheit, Vertrauen und Einfühlungsvermögen.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche ehrenamtliche Tätigkeit, sehr gute Begleitung durch unsere pädagogischen Fachkräfte und regelmäßigen Austausch.

Familie der Familiären Bereitschaftsbetreuung

Eine FBB-Familie bietet Kindern während der Unterbringungszeit aufgrund einer Inobhutnahme eine zuverlässige Versorgung und Begleitung bis geklärt ist, wie es für das Kind weitergeht.

FBB-Familien werden fachlich geschult und seitens der DKSB Fachkräften kontinuierlich bei den Belegungen begleitet.

Voraussetzung ist:

  • Sie sind offen, flexibel und belastbar
  • Sie haben Erfahrung mit Kindern
  • Sie sind lernbereit und können reflektiert mit den eigenen Emotionen und Entscheidungen umgehen

Der Kinderschutzbund Ortsverband Bonn e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich nachdrücklich für die Rechte, das Wohl und
den Schutz von Kindern und Jugendlichen in Bonn einsetzt. Als ehrenamtliche*r Mitarbeiter*in beim Kinderschutzbund Bonn
leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Verwirklichung dieser Ziele. Die Aufgaben sind interessant, vielfältig
und reichen von der Unterstützung von Eltern und Kindern in schwierigen Situationen bis hin zur Teilnahme
an Präventionsprojekten und der Förderung von Kinderrechten. Sie haben die Chance, echte Veränderungen
im Leben von Kindern und ihren Familien herbeizuführen!

Unterstützen

Aktuell besteht der Kinderschutzbund aus rund 250 Mitgliedern.

Mit einer Mitgliedschaft tragen sie dazu bei, dass der Kinderschutzbund Bonn weiterhin die gesetzten Ziele verfolgen kann. Weitere Informationen über die Arbeit des Kinderschutzbund Bonn finden Sie hier.

Weitere Vorteile als Mitglied des Kinderschutzbund OV Bonn e.V.:

  • 1x im Jahr laden wir Sie herzlich zur Mitgliederversammlung ein, bei der Sie nicht nur über die aktuellen Zahlen und die Entwicklung des Vereins informiert werden, Sie können auch an einem interessanten Rahmenprogramm teilnehmen.
  • Vierteljährlich erhalten Sie kostenfrei das Magazin „Kinderschutzbund aktuell“

Wenn Sie Mitglied im Kinderschutzbund Bonn werden möchten, füllen Sie bitte das nachfolgende Beitrittsformular aus und senden uns dieses an oder per Post an: Der Kinderschutzbund Bonn, Eifelstraße 7, 53119 Bonn.

Mitgliedsformular

Schreiben Sie uns